Über mich


Ja, was soll man schon über sich selber schreiben?

 

Thalea Klein ist ein Halbpseudonym. Jetzt fragt ihr euch, was ein Halbpseudonym ist?

 

Na, ich ...

 

Ich bin im Oktober 1979 geboren und schlechthin das Musterexemplar an einer Waage. Warum? Ich bin ein so unentschlossener Mensch, dass ich manchmal selbst nicht weiß, wo mir der Kopf steht.

 

Geboren und aufgewachsen bin ich zwischen Berlin und Magdeburg. Was man natürlich nicht überhört, wenn man sich mit mir unterhält ;) und das, obwohl ich schon seit so vielen Jahren im Schwabenland lebe.  

 

Wie ich zum Schreiben von Büchern kam?

 

Keine Ahnung und welches Pferd mich da geritten hat, weiß ich auch nicht mehr? Ich kann nur so viel sagen, dass das Schreiben mir sehr viel Spaß macht und ich davon nicht genug bekommen kann.

 

Ihr findet in all meinen Geschichten 'Liebe'. Sie und die Stadt München sind feste Bestandteile in meinen Romanen. Zu Hause fühle ich mich in den Genre Fantasy und Liebesroman als Autorin, sowie als Leserin.

 

Ich bin noch etwas 'Old School' und schreibe meine Bücher per Hand. Irgendwie arbeiten bei mir so Kopf und Hand besser. Danach spreche ich die Texte ein, denn Reden tue ich für mein Leben gern ;)

 

Eure Thalea